Die Oberstufenreform kommt - großer Schritt zurück zu Leistungskursen

Zum Start des Anhörungsverfahrens zur Oberstufenreform erklärt der bildungspolitische Sprecher der CDU-Landtagsfraktion Tobias von der Heide:

Zum Start des Anhörungsverfahrens zur Oberstufenreform erklärt der bildungspolitische Sprecher der CDU-Landtagsfraktion Tobias von der Heide:

"Jetzt geht es los. Die Oberstufenreform kommt. Es wird an den Oberstufen wieder mehr Wahlmöglichkeiten geben. Das ist ein großer Schritt zurück zu Leistungskursen, was an vielen Schulen eingefordert wurde. Mit der Reform werden auch Unterrichtsstunden für die Berufsorientierung zur Verfügung gestellt. Ein wichtiger Schritt, der Schülerinnen und Schülern helfen wird, die richtige Ausbildung und damit den Traumberuf zu finden. Heute brechen zu viele eine Ausbildung oder Studium ab. Daneben wird mit der Reform Informatik als Profilfach möglich. Ein wichtiger Schritt, um Digitalisierung auch an den Oberstufen zu verankern."

Nach oben